Schnurwasserwaagen im Vergleich

Tipps, Anleitungen & Beispielvideo

Die 5 beliebtesten Schnurwasserwaagen im Vergleich

Abbildung

Gerät

Kundenbewertungen

Premium-Versand

Preis

Zum Angebot

 

4,79€

 

4,90€

 

6,95€

 

10,59€

 

11,49€

Schurwasserwaage kwb 75mm

Schnurwasserwaage Sola 80mm

Toolcraft Schnurwasserwaage

Schnurwasserwaage von BMI

Wasserwaagen Set 3-teilig

Bestseller

 

 

 

 

 

zum Produkt

zum Produkt

zum Produkt

zum Produkt

zum Produkt

Die Schnurwasserwaage für DIY-Projekte oder die Baustelle

In einem unserer anderen Ratgeber konnten Sie schon alles über Mauerschnüre, die Ausführungen und auch das Spannen lesen. Hier können Sie nun die Anwendung erfahren und natürlich wie man mit einer Schnurwasserwaage umgeht. Sie ist dafür geeignet, die Mauerschnur horizontal gerade auszurichten. Dies ist natürlich beim Mauerbau notwendig, aber ganz besonders auch beim Bau von Terrassen, Gehwegen oder Zäunen. Denn beim Verlegen von Platten, Pflastern oder Holzplanken dürfen keine ungeplanten Abschüsse entstehen. Die Schnurwasserwaage wird dabei in die gespannte Maurerschnur eingehängt und kann entlang der Schnur bewegt werden. Anhand der Libelle, dem mit Wasser gefüllten Röhrchen mit Luftblase, kann die horizontale Ausrichtung überprüft werden.

Die optimale Schnurwasserwaage muss ein paar Merkmale aufweisen, damit dass Arbeiten Ihnen leicht von der Hand geht. Zum ersten sollte die Schnurwasserwaage nur ein geringes Gewicht ausweisen. Dies ist unerlässlich, da eine schwere Wasserwaage die Richtschnur durchhängen lassen würde und so eine genaue Messung unmöglich macht. Daher sind viele Schnurwasserwaage aus leichten Materialien wie Plexiglas, Kunststoff oder Aluminium. Um zusätzlich Gewicht zu sparen sind die meisten Schnurwasserwaagen nicht länger als 10 cm und bringen daher ein Gewicht von ca. 10 Gramm auf die Waage. Die Wasserwaage sollte auch leicht auf die Schnur gesteckt werden können und zum anderen sollte sie nicht wieder abfallen, wenn die Schnur berührt wird. Sitzt die Wasserwaage hingegen fest auf der Schnur, so können auch problemlos große Distanzen ausgemessen werden. Optimal dafür sind beispielsweise angebrachte Haken auf der Oberseite der Wasserwaage zum Verschieben im aufgesteckten Zustand. Ösen sind hierbei nicht sehr praktisch, da die Maurerschnur zum Entfernen der Schnurwasserwaage immer wieder gelöst werden muss. Manche Schnurwasserwaagen besitzen zusätzlich zur waagrechten Libelle noch eine Dosenlibelle. Mit dieser können auch senkrechte Ausrichtungen abgemessen werden, wie zum Beispiel Begrenzungspfosten. Eine hochwertige Wasserwaage hat eine Genauigkeit der Libelle von 1 mm pro Meter. Dafür muss die Libelle sauber gefertigt sein und muss natürlich fest in ihrer Verankerung sitzen und darf nicht verrutschen. Hersteller von Schnurwasserwaagen sind Sola, Stanley, Stabila und viele mehr.

Die kleine Größe der Schnurwasserwaage macht sie auch zum optimalen Helfer zum Ausrichten von kleinen Gegenständen, auf die große Wasserwaagen nicht passen würden. So können Sie zum Beispiel Steckdosen oder Schalter perfekt an der Wand anbringen.

Schnurwasserwaage beim Mauern

Die Schnurwasserwaage in Aktion: Besonders häufig wird sie beim Mauerbau eingesetzt!

Das optimale Schnurgerüst mit Hilfe der Schnurwasserwaage

Mit der passenden Ausrüstung und ein bisschen Know-how wird jedes Projekt zum Kinderspiel. So auch der Bau einer eigenen Terrasse oder das Verlegen von Pflastersteinen vor dem Haus. Zu Beginn Ihres Heimwerkerprojektes sollten Sie sich natürlich Gedanken um die Maße des neuen Baus machen. Lesen Sie dazu auch unsere anderen Ratgeber, wie zum Beispiel die Anleitung: So klappt der Pflasterunterbau, den Ratgeber: Pflaster des Gartenwegs wechseln oder den Ratgeber: Terrasse gestalten & anlegen. Haben Sie sich für ein Material und die passende Größe entschieden, dann können Sie ein Schnurgerüst spannen. Dieses begrenzt Ihnen die Terrasse oder den Gartenweg und Sie können entlang der Schnur beispielsweise die Platten verlegen.

Für dieses Gerüst schlagen Sie Pfosten in jede Ecke, welche Ihr Bauprojekt begrenzt. An diese Pflöcke binden Sie nun die Maurerschnur, so dass sie einmal um die gesamte Grundfläche reicht. Dieses Schnurgerüst hat damit zwei Aufgaben gleichzeitig. Denn zum einen können Sie damit feststellen, ob Ihr Gelände eben ist. Wenn Sie die Maurerschnur auf Höhe des Bodens spannen, können Sie Ihre Schnurwasserwaage einhängen und entlang der Schnur bewegen und so Gefälle oder Ansteige leicht ausmachen können. Zum anderen können Sie an den jeweiligen Pfosten die geplante Höhe abmessen und dort die Schnur spannen. Mit Hilfe der Schnurwasserwaage können Sie nun die korrekte vertikale Ausrichtung überprüfen und gegebenenfalls das Schnurgerüst an mögliche Höhenunterschiede des Untergrunds anpassen. Das perfekt ausgerichtete Schnurgerüst ermöglicht Ihnen nun die Zaunelemente, die Terrasse oder den Gehweg in einer Flucht und auf einer Höhe zu setzen. Mit der Schnurwasserwaage ist dieses Schnurgerüst im Handumdrehen aufgestellt und Ihr Projekt kann richtig beginnen.

 

Schnurwasserwaage im Testvideo - Erleben Sie eine Wasserwaage für Maurerschnüre im Einsatz

 

Im Falle, dass Sie sich trotz der vielen Testfaktoren zu den Schnurwasserwaagen und der detaillierten Produkterläuterungen unter Umständen trotzdem noch nicht so richtig vorstellen können, wie eine Schnurwasserwaage in Aktion funktioniert, dann schauen Sie sich definitiv unser Praxisvideo an. Darin werden die unterschiedlichen Produktteile von der Wasserwaage ausführlich vorgestellt und in die Hand genommen. Dadurch können Sie sich ein Bild von der Handhabung und den erzielten Ergebnissen machen. Solch ein Tutorial ist selbstverständlich immer eine feine Sache. Denn als Schlussfolgerung von einem Video können Sie viel fundierter eine Entscheidung treffen, ob eine Schnurwasserwaage ein nützliches Produkt für Sie ist - und falls ja, welcher Artikel als beste Wasserwaage für Sie ganz persönlich geeignet ist.

 

An diesem Zeitpunkt haben wir einen sehr guten Trick für Sie ausgearbeitet, für den Fall, dass Sie noch unentschlossen sind, ob Sie eine Wasserwaage kaufen sollen: Halten Sie die Hände vor Ihre Augen, so dass Sie nichts mehr sehen, und versetzen Sie sich einfach einmal ganz konzentriert in die Lage der gefilmten Testperson hinein. Können Sie sich selbst gut in der Umgebung und der Situation der gezeigten Person bei dem Gebrauch von der Wasserwaage vorstellen? Im Falle, dass die Vorstellung dieser Lage positive Empfindungen bei Ihnen zum Vorschein bringt, ist das ein gutes Merkmal dafür, dass Ihnen auch der tatsächliche Gebrauch von einer Schnurwasserwaage gefällt. Wie man es auch dreht und wendet, unserer Überzeugung nach bringt eine Schnurwasserwaage einfach zu viele gewinnbringende Eigenschaften mit sich, um einen solchen Artikel nicht zu kaufen. Die einfache Handhabung, das geringe Gewicht und natürlich auch das optimale Aufspannen von vertikalen Richtschüren machen die Schnurwasserwaage zum perfekten Helfer für Ihre Gartenprojekte. Aber gar nicht mal nur deshalb, sondern auch weil der Umgang mit einer Schnurwasserwaage einfach moderner ist. Von unserem Team bekommen Sie dementsprechend eine ganz eindeutige Kaufempfehlung.

 

Natürlich ist die in dem Beispielvideo veranschaulichte Schnurwasserwaage nur eines von vielen Modellen, die Sie heutzutage kaufen können. Schauen Sie sich aus diesem Grund zusätzlich zu dem Video ganz klar unseren Schnurwasserwaage Vergleich der Top-Bestseller sowie die dazugehörigen Testberichte der einzelnen Produkte an, um bei Ihrer Kaufentscheidung keinen Fehler zu machen. Wir hoffen, dass Ihnen das Anwendungsvideo bei Ihrer Kaufüberlegung hilft und dass Sie weitere wertvolle Informationen über Schnurwasserwaagen bekommen konnten.

 

Anmerkung der Redaktion: Leider liegt uns aktuell noch kein Video zur Verwendung einer Schnurwasserwaage vor, in dem wir Ihnen die Genauigkeit eines solchen Helfers näher-bringen können. Daher haben wir Ihnen stellvertretend zunächst ein Video bereitgestellt, in dem eine Gartenterrasse u.a. mithilfe einer Maurerschnur angelegt wird. Ab Minute 3:35 können Sie sich in dem Testvideo wunderbar einen Einblick verschaffen, wie eine Schnurwasserwaage Anwendung finden könnte. Leider wird in dem Video kein Schnurwasserwaage Test durchgeführt. An besagter Stelle können Sie aber dennoch sehen, was für Vorteile eine solche Kunststoffwasserwaage für Schnüre mit sich bringt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Rechtliches

Impressum

Datenschutzerklärung

Diese Seite nutzt Affiliatelinks

Die angegebenen Preise werden

mehrmals täglich aktualisiert - teilweise kann es jedoch zu Abweichungen kommen. Bitte prüfen Sie immer sorgfältig den aktuellen Preis.

Ihre Vorteile:

Der Amazon Truck

Lieferung kostenfrei

bereits ab 29 Euro

Tausende User testen und bewerten

Praxisnah getestet

von tausenden Usern

Amazon Logo

In Partnerschaft

mit dem Amazon Shop

Bestseller Nr. 1

Bestseller Nr. 2

Bestseller Nr. 3

Bestseller Nr. 4

Bestseller Nr. 5

Schnurwasserwaage beim Mauern
Schnurwasserwaage beim Mauern
Schnurwasserwaage beim Mauern
Schnurwasserwaage beim Mauern